Nicole Mätzener

Über mich

Ich bin im Juni 1968 geboren, verheiratet und habe drei erwachsene Kinder. Meine Freizeit verbringe ich gerne in der Natur beim Wandern, Skifahren und Joggen.

Werdegang

  • 1987–1990 Ausbildung als Pflegefachfrau HF
  • 2006–2007 Ausbildung zur zertifizierten Schüsslersalzberaterin
  • 2008–2012 Ausbildung am ESIzur dipl. Shiatsu-Therapeutin
  • 2015–2017 Ausbildung Shin-So Shiatsu bei Zita Sieber/Tetsuro Seito
  • 2018 Komplementär/Therapeutin mit Brachenzertifikat OdA KT, Methode Shiatsu

Eigene Praxis seit 2012

Bereits als junge Erwachsene hat mich alles rund um die Gesundheit interessiert. Zu dieser Zeit hatte nur die Schulmedizin einen sicheren Wert für mich, die komplementären Methoden waren kein Thema. Durch die Geburten unserer Kinder wurde ich aber gezwungen, meine Einstellung zu überdenken und andere Methoden einfliessen zu lassen. Es bestätigte mir, wie unabdingbar zwar die Schulmedizin ist, aber dass auch die Komplementär-Therapien nicht mehr wegzudenken sind, damit der Mensch gesunden und gesund bleiben kann.

Im Jahr 2015 entschied ich mich für eine Weiterbildung in Shin So Shiatsu. Ich hatte die Gelegenheit ein Teil meiner Ausbildung bei Tetsuro Saito zu absolvieren. In den Jahren meiner persönlichen, privaten und beruflichen Entwicklung mit Shiatsu, hat sich mein Leben grundlegend geändert. Es haben sich für mich Türen geöffnet, die ich nie gewagt hätte aufzustossen.